Piero Lissoni

  • Sortieren nach: Topseller
    Lieferzeit Topseller Name Preis absteigend Preis aufsteigend
  • Artikel pro Seite: 128
    32 64 128
Filter
  • Hersteller
  • Preis
    130 - 13590
  • Farbe
  • Materialien
  • Größe
  • Sitzplätze
  • Stuhlart
  • Formen
Scroll to top

Piero Lissoni und Nicoletta Canesi: Die Gründung von Studio Lissoni und Graph.x

Piero Lissoni (Jahrgang 1956) ist ein weiteres illustres Mitglied in der Riege der italienischen Designer, die hier auf Design Bestseller vorgestellt und porträtiert werden. Wie so viele seiner Kollegen in den Disziplinen Architektur, Industriedesign und Produktdesign studierte auch Piero Lissoni am weltbekannten Mailänder Polytechnikum und knüpfte dort natürlich auch bereits erste Kontakte in die Wirtschaft und zu potentiellen Auftraggebern in den bekannten Design-Studios. Nach seinem Studienabschluss arbeite Piero Lissoni als Designer für den Wohnmöbel-Konzern Molteni und das sehr modern ausgerichteten Möbeldesign-Unternehmen Lema. Nach einer kurzen Zwischenstation bei einem Küchenhersteller in der Position des Art Directors machte sich Piero Lissoni im Jahre 1986 - also mit gerade einmal dreissig Jahren – mit seinem eigenen Design-Studio selbständig, welchem bis heute ein großer und durchgehender Erfolg beschieden ist. Dieses Unternehmen führt er gemeinsam mit einer Geschäftspartnerin namens Nicoletta Canesi. Mit ihrer Unterstützung und natürlich mit zahlreichen Angestellten – vor allem Designern, Grafikern und Architekten – ist Piero Lissoni so in der Lage auch große Projektierungen und Aufgabenstellungen globaler Kunden erfolgreich anzugehen und abzuwickeln. Circa zehn Jahre später kam mit dem Unternehmen „Graph.x“ eine weitere Firma hinzu, deren Schwerpunkt bis heute vor allem auf den Bereichen Grafik und Design liegt. In der Zeit zwischen diesen beiden Firmengründungen gelang des Piero Lissoni kontinuierlich neue Kunden und kooperierende Design-Studios von seinen Fähigkeiten zu überzeugen, in der Folge

 

 

arbeitete er sowohl als freier Designer als auch als beratend tätiger Art Director für diese Kunden.

Showrooms, Austellungen, Möbel-Design und spektakuläre Innenarchitektur: Die Welt des Piero Lissoni

Einen Schwerpunkt im kreativen Schwerpunkt im Schaffen von Piero Lissoni zu setzen ist sicher eine Herausforderung, die gar nicht einfach zu meistern ist, zu vielfältig sind die Aktivitäten dieses sehr erfolgreichen Designers in seinen besten Jahren. Wir wollen an dieser Stelle aber natürlich eine Differenzierung versuchen: Zu den bedeutendsten Schöpfungen von Piero Lissoni gehören ohne Frage, die von ihm und seinem vielköpfigen Team entworfenen – teilweise aufsehenerregenden – Konzepte für Showrooms in der Automobil-, Mode- und der Möbel-Branche. Genau so wie Showroom-Designs gehören aber auch Ausstellungen in Kunstgalerien und bedeutenden Museen weltweit zum Portfolio von Piero Lissoni. Bei sowohl Show und Präsentation darf man als Verehrer der Werke von Piero Lissoni natürlich auch seine zahlreichen gelungenen Entwürfe für Design-Möbel keinesfalls vergessen. Eines seiner bekanntesten Produkte mit unverwechselbarem Piero Lissoni-Produktdesign ist ganz sicher der auf Kufen ruhende Stuhl „S44“. Von Lissonis Design-Möbel lässt sich auch hervorragend eine Brücke schlagen zu seinen zahlreichen Projekten im Bereich Innenarchitektur. Vor allem Hotels, Villen und Yachten haben es ihm auf diesem Gebiet sehr angetan.

Weiter lesen