Benjamin Thut

  • Sortieren nach: Topseller
    Lieferzeit Topseller Name Preis absteigend Preis aufsteigend
  • Artikel pro Seite: 128
    32 64 128
Scroll to top

Kurt Thut, Benjamin Thut und Daniel Thut: Die Thut Möbel AG

In der Schweiz bestimmen in der Design-Branche und bei der hoch qualitativen Herstellung von Design-Möbeln bis heute vor allem kleine inhabergeführte Unternehmen wie Baltensweiler und die Thut Möbel AG das Geschehen am Markt. Bei Thut Möbel ist die familiäre Komponente besonders aktiv, denn neben Seioniorchef und Inhaber Kurt Thut mischen Geschäftsführer Benjamin Thut und sein Bruder Daniel Thut als Betriebsleiter besonders aktiv mit. Vor allem Benjamin Thut sollten Design-Interessierte im Auge behalten, denn er ist ganz ohne Zweifel der krative Kopf hinter vielen gelungenen Kreationen aus dem Hause Thut. Die Thut Möbel AG kann mittlerweile auf eine lange und traditionsreiche Geschichte zurückblicken, denn das Unternehmen wurde von Walter Thut – dem Großvater von Daniel und Benjamin Thut schon im Jahre 1929 als Möbelschreinerei im beschaulichen Örtchen Möriken im Schweizer Kanton Aargau gegründet. In der Ruhe und Ausgewogenheit dieser ländlichen Idylle gelingt es den kreativen Köpfen Kurt, Daniel und Benjamin Thut immer wieder vorzüglich neue designerische Ansätze und ganz eigene neue Kreationen zu entwerfen.

Die Firmengeschichte von Thut Möbel – 1929 bis zur Ära Benjamin Thut

In den Jahren zwischen 1929 und 1953 war Möbel Thut im Wesentlichen „nur“ ein gut gehender Handwerksbetrieb, erst unter dem Einfluss des gelernten Produktdesigners Kurt Thut nahm die Firma wirklich Fahrt auf und seit dem Jahre 1958 gibt es auf dem

 

Thut-Gelände neben der Schreinwerkstatt auch eine moderne Fabrikationshalle für industrielle Serienfertigung von Design-Möbeln. 1970 übernimmt Kurt Thut dann auch die volle unternehmerische Verantwortung für Thut von seinem Vater und gründet alsbald die Thut Möbel AG. Aus der Schreinerei mit angeschlossener Fabrikation wurde so schnell eine hoch moderne Manufaktur für Design-Produkte und Design-Möbel.

Schlicht, reduziert, funktional und hochwertig: Industriedesign by Benjamin Thut

Unter der umsichtigen Geschäftsführung von Benjamin Thut hat das Unternehmen Thut Möbel heute ganz eindeutig seine Nische am Markt gefunden und spricht ein Kundensegment an, welches vor allem auf Ästhetik, technische Innovationskraft und hohe Qualität in der Verarbeitung wert legt. Geschäftsführer Benjamin Thut ist diplomierter Industriedesigner und arbeitet Tag für Tag sehr eng mit seinem jüngeren Bruder Daniel Thut – einem erfahrenen und gut ausgebildeten Flugzeugmechaniker – zusammen, um diesen Ansprüchen mit neuen und alten Thut-Produkten gerecht zu werden. Wesentliches Merkmal aller Thut Möbel ist dabei die Reduktion, sowohl nach außen hin durch wenige universell funktionierende Möbeltypen als auch durch Funktiionalismus und Schlichtheit im Design der Möbel von Benjamin Thut selbst.

Weiter lesen