Toy Husse

Design von Philippe Starck

Die Lieferung umfasst nur die Husse und nicht das abgebildete Möbel.
UVP
inkl. 19% MwSt.
Laden...
nur bei Vorkasse
sanforisierte Baumwolle - weiß
Miles & More
Eigenschaften

Marke Driade

Husse für den stapelbaren Armlehnstuhl Toy. Erhältlich in zwei Ausführungen.

Besonderheiten
- stapelbar
- Toy Kollektion
- 2005 entworfen von Philippe Starck
- erhältlich in verschiedenen Farben
Lieferumfang
Material
Maße
Details
Kundenbewertung
Zu diesem Produkt existiert noch keine Kundenbewertung.
Sofort lieferbare Ausführungen

Zubehör

Hey-Sign - Sitzauflage TOY

Hey-Sign Sitzauflage TOY

ab  + 6
Driade - Toy

Driade Toy

ab 

Von Philippe Starck designt

Philippe Starck

Philippe Starck ist einer der produktivsten Designer unserer Zeit. wohl kaum ein anderer hat so viele Produkte gestaltet - und er selbst wird nicht müde, über sie und sich zu sprechen. Seine mehr als 10.000 Entwürfe, mehrheitlich Alltagsgegenstände, bewegen sich auf einem Spektrum irgendwo zwischen Wahnwitz und Funktionalität. Seine Designs polarisieren und sind doch oft sehr erfolgreich. Hersteller wie Flos und Kartell arbeiten nicht zuletzt deshalb gern mit Starck zusammen.

Kollektion

Driade - Toy

Driade Toy

ab 
Driade

Ron Arad, Borek Sipek, Miki Astori oder Phillipe Starck: Was sich wie ein Auszug aus dem Who is Who des zeitgenössischen Spitzendesigns liest, ist nur ein kleiner Ausschnitt aus der langen Liste internationaler Top-Designer, mit denen der traditionsreiche Hersteller Driade in seiner langen Firmengeschichte kooperierte. 1968 von der talentierten Designerin Antonia Astori, ihrem Bruder Enrico und dessen Frau im italienischen Piacenza gegründet, steht der Familienbetrieb bis heute für Designer-Möbel von höchster Eleganz. 

Kürzlich angesehene Produkte

Über Toy Husse von Driade

Design aus einer vollkommen neuen Perspektive: Die passende Husse zum Design-Stuhl Toy made by Driade. Dieses intelligente Design-Zubehör für den Toy-Stuhl von Driade ist 100% sanforisierter weißer Baumwolle gefertigt und wirkt einfach in jedem Ambiente sehr elegant! Driade ist ein 1968 gegründeter Möbelhersteller aus Italien. Gegründet wurde Driade von Enrico Astori, seiner Frau Adelaide Acerbi und Enricos Schwester Antonia Astori. Schon zu Beginn der 1970er-Jahre stellten sich bei Driade schnell die ersten Erfolge ein, der Sessel Melaina (Rodolfo Bonetto, 1970), das System Oikos (Antonia Astori, 1972) und der Stuhl Delfina (Enzo Mari, 1974) gelten heute zurecht als Design-Klassiker. Die Husse zu Stuhl Toy für Driade entstand gemeinsam mit dem Toy-Grundentwurf von Designlegende Philippe Starck - das war 2005. Das Portfolio von Philippe Starck reicht vom Produktdesign bis zu spektakulären Inneneinrichtungskonzepten im Objektbereich. Nach einem Studium an der Ecole Nissim de Camondo wurde Philippe Starck im Jahre 1972 zum künstlerischen Leiter des Pierre Cardin Studio in Paris, 1980 machte er sich mit einem eigenen Designstudio selbständig.