TS Konsole - rechteckig

Design von Gam Fratesi

UVP
inkl. 19% MwSt.
Laden...
nur bei Vorkasse
Bianco Carrara Nero Marquina Verde Guatemala
mattschwarz messing
Miles & More
Eigenschaften

Marke Gubi

Die TS Konsole wurde 2014 von GamFratesi als Teil der TS Kollektion für das berühmte Copenhagener Restaurant 'The Standard' entworfen und wird nun von Gubi hergestellt. Das filigrane Gestell verleiht diesem außergewöhnlichen Möbelstück einen skulpturalen Charakter und ist dadurch Aufbewahrungsmöbel und Kunstopjekt zugleich. Das Gestell wird aus schwarz lackiertem Stahl oder poliertem Messing gefertigt und trägt Marmorplatten in verschiedenen Ausführungen.
Lieferumfang
Material
Maße
Details
Kundenbewertung
Zu diesem Produkt existiert noch keine Kundenbewertung.
Sofort lieferbare Ausführungen

Von GamFratesi designt

GamFratesi

Stine Gam (*1975) und Enrico Fratesi (*1978) bilden das in Kopenhagen ansässige Designerduo GamFratesi. Die Entwürfe des Paares sprechen eine klare, skandinavische Formsprache, die sich zugleich einer Emotionalität schmückt, die man gemeinhin mit Fratesis italienischer Heimat verbindet. Das Ergebnis sind elgante und zeitlose Möbel und Leuchten, die sie gemeinsam mit u.a. Louis Poulsen, Gubi und Hay herausgebracht haben.

Gubi

Schatzsucher aus Dänemark: Der Hersteller Gubi ist vor allem für die Neuauflage alter und längst vergessen geglaubter Designerstücke bekannt. Heimisch in einer ehemaligen Tabakfabrik im Kopenhagener Industriehafen, fahndet der Familienbetrieb auf der ganzen Welt nach alten Klassikern, inspirierenden Werken und unbekannten Schätzen: von Frankreich und Italien über Deutschland und Ungarn bis ins fernöstliche Japan; vom späten Bauhaus der 30er Jahre bis hinein in die wilden 70er Jahre. Dabei entstehen faszinierende Produkte, mal klassisch, mal provokativ, vor allem aber zeitlos-schön.

Kürzlich angesehene Produkte