Hersteller

Jan Kurtz

Ob In- oder Outdoor: Die Möbel von Jan Kurtz können vielfältig eingesetzt werden. Die Stühle und Tische des schwäbischen Möbelherstellers haben mittlerweile Klassiker-Status erreicht. Ob die Liege Amigo oder die Stühle Cubic – Jan Kurtz erfreut sich aufgrund seiner Qualität und seines Designs großer Beliebtheit.
Eigens für die Produkte ausgewählte junge Designer sichern die firmeneigene und nachhaltige Produktgestaltung. mehr...
  • Sortieren nach: Topseller
    Lieferzeit Topseller Name Preis absteigend Preis aufsteigend
  • Artikel pro Seite: 128
    32 64 128
Filter
  • Designer
  • Preis
    10 - 4190
  • Farbe
  • Materialien
  • Holzart
  • Größe
  • Sitzplätze
  • Stuhlart
  • Merkmal
  • Formen
Seite:
  1. 1
  2. 2
Scroll to top

Jan Kurtz Möbel aus Süddeutschland: Möbel neu interpretiert

Der Geschäftsführer Jan Kurtz betreibt in Affalterbach im Kreis Stuttgart sein eigenes Unternehmen für Möbel. Hier werden Möbel für Kunden sowohl aus dem privaten Bereich als auch für zahlreiche Firmenkunden aus den Bereichen Hotellerie und Gastronomie hergestellt. So reicht die Liste der Referenzen vom edlen Hotel Kitzhof in Kitzbühel bis zum jugendlichen Hotel der Marke Motel One in Stuttgart. Der Inhaber selbst, Jan Kurtz, legt vor allem Wert auf modernes Möbeldesign und darauf, dass seine Möbel hauptsächlich in Europa hergestellt werden. Die Möbel der Marke Jan Kurtz sind auch in regelmäßigen Abständen auf unterschiedlichen Messen, wie zum Beispiel der IMM in Köln oder auch der Messe Ambiente in Frankfurt am Main, zu sehen.

Ob Innen oder Außen: Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Sitzmöbel und Tische von Jan Kurtz

Das klare Konzept von Jan Kurtz ist vor allem auf die Ideenfindung, Entwicklung und Herstellung von Sitzmöbeln zurück zu führen. So umfasst die aktuelle Kollektion der Firma Jan Kurtz aus Baden-Württemberg verschiedene Stühle, Hocker

 

und Polstermöbel für die verschiedenen Einsatzbereiche: vom privaten Esszimmer bis hin zur modernen Bar. Zusätzlich bietet Jan Kurtz die passenden Tische und Accessoires, wie zum Beispiel Würfel und Beistelltische oder – für das Kinderzimmer – Gästematratze und Kissen an. Aber auch Sideboards und Regale in der modernen Kombination aus hölzernen Materialien und harmonischen, eckigen Formen sind im Sortiment der Marke Jan Kurtz zu finden. In Punkto Material ist hier eine breite Auswahl gegeben. Vom natürlichen Tisch aus reinem Holz bis hin zum poppigen Sitzmöbel aus durchsichtigem Kunststoff und dem Einsatz von Metall für Möbel, Tablett und weitere Stücke, werden die unterschiedlichen Materialien je nach Design und Form eingesetzt. Neben den vielen Möbelstücken und Wohnaccessoires bietet Jan Kurtz auch regelmäßig neue Ideen für den Outdoor- Bereich an. Man darf also gespannt auf die weiteren Ideen aus dem Haus Jan Kurtz sein.

Weiter lesen