SPIN 900|1200 Tischfeuer

UVP
inkl. 19% MwSt.
Laden...
nur bei Vorkasse
gold grau schwarz silber
Miles & More

Miles & More Prämienmeilen sammeln oder einlösen: Im Warenkorb finden Sie ein Feld zur Eingabe Ihrer Miles & More Servicekartenummer. Geben Sie diese ein, um in den weiteren Schritten des Bestellprozesses entweder die am Produkt angegebenen Prämienmeilen zu sammeln, oder mit ihren bereits gesammelten Prämienmeilen zu bezahlen. Bitte beachten Sie: Bei Käufen mit Rabattcodes können keine Prämienmeilen gesammelt werden. Bei der Einlösung gilt ein Minimum von 7.500 Prämienmeilen. Als Umrechnungskurs gilt 1 Euro = 330 Prämienmeilen. Mehr erfahren

Beschreibung

Marke Höfats

Die revolutionäre Spin 900|1200 verspricht ein neuartiges Flammenerlebnis. Mit dem patentierten Bio-Burner ist die Flamme sichtbarer und strukturierter als bei dem regulären Spin Tischfeuer. Die Flamme ist heller und markanter, und hat eine bis zu 33% längere Brenndauer bei gleicher Menge an flüssigem Bioethanol. Der optionale Eco-Ring ermöglicht es die Flammenhöhe einzustellen, und damit die Brenndauer zu beeinflussen. Damit kann diese um bis zu 50% gesteigert werden. Das neue Spin 900|1200 Tischfeuer ist schon mit dem Eco-Ring und dem Bio-Burner ausgestattet. Wenn Sie bereits ein Spin Tischfeuer besitzen, können Sie es einfach mit dem Bio-Burner und Eco-Ring unter Zubehör nachrüsten und damit das neue Flammenspektakel genießen. Der neue Bio-Burner wird ausschließlich mit dem Flüssigbrennstoff Bioethanol betankt. Dieser wird aus nachwachsenden biologischen Rohstoffen gewonnen und ist nach wie vor geruchslos, ruß- und rauchfrei. Das neue Spin 900|200 Tischfeuer ist für Innenräume zertifiziert, so können Sie Ihren Spin von draußen auch nach Innen holen und dort die stimmungsvolle Flamme bestaunen.
Lieferumfang
Material
Maße
Technische Details
Kundenbewertung
Zu diesem Produkt existiert noch keine Kundenbewertung.
Sofort lieferbare Ausführungen

Zubehör

Höfats - SPIN Erhöhung

Höfats SPIN Erhöhung

ab 
Höfats

Alles beginnt im Jahr 2015, als zwei Kemptener Maschinenbauer und Designer ihren Entwurf für einen neuartigen Holzkohlegrill auf der Plattform Startnext vorstellen – mit der Idee, ihn crowdfinanzieren zu lassen. Thomas Kaiser und Christian Wassermann wollten 50.000 Euro einsammeln, damit ihr CONE Grill in Produktion gehen kann. Der Funke sprang über, die Idee fand genügend Unterstützer. 

Kürzlich angesehene Produkte

Produkt dem Warenkorb hinzugefügt