WG 24 Wagenfeld Tischleuchte

Design von Wilhelm Wagenfeld

UVP
inkl. 19% MwSt.
Laden...
nur bei Vorkasse
Miles & More
sammeln 568 Meilen
einlösen 187.440 Meilen
Eigenschaften

Marke Tecnolumen

1924 von einem jungen Gesellen namens Wilhelm Wagenfeld in einer Bauhauswerkstatt in Weimar entworfen, gehört die erfolgreiche WG 24 Tischleuchte längst zu den berühmtesten Designklassikern. Aufgrund ihrer Geschichte ist die ikonische Leuchte auch unter den Namen Wagenfeld-Leuchte und Bauhaus-Leuchte bekannt. Auch wenn die WG 24 Wagenfeld Tischleuchte als Kind des Bauhauses als Industrieprodukt gedacht war, wurde sie handgefertigt, um Wagenfelds qualitativen Vorstellungen gerecht zu werden. Und auch heute noch wird sie nach den Originalvorgaben für Material und Maße bei Tecnolumen® hergestellt – dem einzigen Hersteller, der von Wagenfeld persönlich die Genehmigung erhalten hat, seine Entwürfe in einer Reedition herzustellen. Um das Original der WG 24 von Kopien unterscheiden zu können, nummeriert Tecnolumen® die Leuchten fortlaufend auf der Bodenseite, wo auch das Bauhaus- und das Tecnolumen®-Logo zu finden sind.
Lieferumfang
Material
Maße
Details
Kundenbewertung (4)
Sofort lieferbare Ausführungen

Kürzlich angesehene Produkte