S 32 V

Design von Mart Stam

UVP
inkl. 19% MwSt.
Laden...
nur bei Vorkasse
Buche Dunkelbraun (TP 89) gebeizt Buche Kirschbaum (TP 44) gebeizt Buche Mahagoni (TP 34) gebeizt Buche Natur (TP 17) Buche Nussbaum (TP 24) gebeizt Buche Schwarz (TP 29) gebeizt Buche Weiß (TP 200) lasiert Buche aufgehellt (TP 107) gebeizt
Miles & More
Eigenschaften

Marke Thonet

Sitzmöbel wie Esszimmerstühle- Besucher- oder Konferenzstühle sind heute in jeder Design-Einrichtung, die etwas auf sich hält, für das Esszimmer oder das Arbeitszimmer gänzlich unverzichtbar! Glücklicherweise gibt es den S 32 von Thonet, welcher aus einem 1929er Entwurf des Design-Studios von Mart Stam abgeleitet wurde. Die Design-Visionen für den Esszimmer- Besucher- & Konferenzstuhl S 32 von Mart Stam einerseits und Thonet andererseits ergänzen sich dabei perfekt. Mart Stam war ein höchst einflussreicher Designer und Architekt aus den Niederlanden. Auf sein Konto geht unter anderem die Urversion der populären Freischwinger-Stühle. Für die Design-Schöpfung S 32 wurden von Thonet Rohrgeflecht für Sitz- und Rückenpartien verwendet. Das Gestell hingegen besteht aus verchromten Rundrohren mit 25 x2 mm und der Thonet S 32 Stuhl ist tatsächlich freischwingend. Die Holzteile sind in verschiedenen Variationen erhältlich. Die Verbindung der absolut zeitlosen Holzfarben mit den wohlproportionierten Maßen BHT 46 x 82 x 60 cm und einer Sitzhöhe von 46 cm sorgt für ein perfekt ausgewogenes Gesamtbild dieses Möbel-Klassikers.

Entdecken Sie weitere beliebte Design-Klassiker auf design-bestseller.de und bestellen Sie noch heute Ihre neuen Lieblinge.

Wir empfehlen standardmäßig die Varianten mit Kunststoffgleitern. Ohne Gleiter empfehlen wir ausdrücklich nur bei Teppichböden. Das Chromgestell und der Bodenbelag verkratzen ohne Gleiter auf hartem Boden sehr leicht!

Lieferumfang
Material
Maße
Details
Kundenbewertung (5)
Sofort lieferbare Ausführungen

Von Mart Stam designt

Mart Stam

Der in der niederländischen Stadt Purmerend geborene Designer Mart Stam gilt als einer der Pioniere der Moderne und Erfinder des Freischwingers. Sein hinterbeinloser Stahlrohrstuhl, den er 1926 für die Stuttgarter Weissenhof Siedlung entwarf, wurde von den Bauhaus-Größen Marcel Breuer und Mies van der Rohe aufgegriffen und dadurch zur Atchetyp des Bauhausstuhls. Mart Stam selbst lehrte von 1928 bis 1930 als Dozent für Städtebau und Bautheorie am Bauhaus in Dessau. Er verstarb 1986 in der Schweiz.

Kollektion

Thonet - S  32 N Freischwinger

Thonet S 32 N Freischwinger

ab 
Thonet - S 33/ S 33 N

Thonet S 33/ S 33 N

ab 
Thonet - S 34/ S 34 N

Thonet S 34/ S 34 N

Thonet - S 411

Thonet S 411

ab  + 1
Thonet - S 411 H Hocker

Thonet S 411 H Hocker

ab  + 1
Thonet - S 43 F Armlehnstuhl

Thonet S 43 F Armlehnstuhl

ab  + 6
Thonet - S 43 Stuhl

Thonet S 43 Stuhl

ab  + 5
Thonet - S 533 F Armlehnstuhl

Thonet S 533 F Armlehnstuhl

ab 
Thonet - S 533 Stuhl

Thonet S 533 Stuhl

ab 
Thonet - S 64 V

Thonet S 64 V

ab  + 4

Kürzlich angesehene Produkte