Persönliche Kundenberatung:
+49 241 991 261 0 (Mo. - Fr. 8:30 - 18:00 Uhr)
  • Vitra - Bench - 1-Sitzer - 1
  • Vitra - Bench - 1-Sitzer - 3
  • Vitra - Bench - 1-Sitzer - 4
  • Vitra - Bench - 1-Sitzer - 1
  • Vitra - Bench - 1-Sitzer - 3
  • Vitra - Bench - 1-Sitzer - 4

Bench Vitra

1.200 €
Inkl. 19% MwSt., inkl. Versandkosten

Kostenloser Versand*

4 - 6 Wochen

sammeln 1.200 M Geben Sie im Warenkorb Ihre Miles & More Servicekartenummer ein und sammeln Sie automatisch Meilen für jeden Einkauf bei Design-Bestseller.de. Weitere Informationen

* Pflichtfelder

1.200 €
- +

nur 1.164 € bei Vorkasse mit 3% Skonto

  • Beschreibung
  • Kollektion
  • Bewertungen
Beschreibung

Material

Sitzpolster: Polyurethanschaum
Untergestell: Füsse aus verchromten Stahlrohr

Maße

Breite/Höhe/Tiefe 45 x 51 x 35 cm

Artikelnummer

809562

Designer

Jasper Morrison

Farbe

66 Nero

Beschreibung von Vitra Bench

Diese, ursprünglich für Museen und Galerien entworfenen mobilen, Bänke passen sich optimal den räumlichen Gegebenheiten an.
Diskret in ihrer Erscheinung, eignen sie sich als flexible Sitzgelegenheit, auch in Privatwohnungen.

Über Bench von Vitra

Hier braucht es keine großen Worte, denn der Hocker Bench überzeugt jeden Designliebhaber auf Anhieb.
Hergestellt wird der formschöne Designer-Hocker Bench in den berühmten Werkstätten von Vitra - entworfen wurde Bench 1992 von Jasper Morrison.
Vitra dürfte der weltweit bekannteste Herstellern in der faszinierenden Welt des Möbeldesigns. Durch den konsequenten Verzicht auf verschnörkelte oder allzu verspielte Design-Objekte entstehen am Stammsitz in der Nähe von Basel erstklassige Design-Möbel, die meistens schon kurz nach ihrem Erscheinen in die Liga der international gefragtesten Design-Bestseller aufsteigen. Jasper Morrison gelang, wovon viele Designer träumen: Schon während seines Studiums knüpfte der Kreative erste Kontakte zu namhaften Unternehmen, für die er seitdem tätig werden durfte.
Der Design-Hocker überzeugt in schwarzer Farbe sowie durch seine perfekt durchdachte Anfertigung: Dieser ursprünglich für Museen und Galerien entworfenen mobile Hocker passt sich den räumlichen Gegebenheiten optimal an. Diskret in seiner Erscheinung, eignet er sich als flexible Sitzgelegenheit, nicht nur in Museen, sondern auch in Privatwohnungen und im Office. Dabei setzt Vitra wie üblich auf höchste Qualität: Das Sitzpolster wird aus Polyurethanschaum angefertigt, die Füße des Untergestells bestehen aus verchromten Stahlrohr.
Erhältlich ist Bench als 1-Sitzer, 2-Sitzer oder 3-Sitzer.


Weitere Produktinformationen zum Download:

Produktdatenblatt Bench.pdf


Sie möchten mehr über Vitra erfahren?

Weitere interessante Texte und Informationen finden Sie in unserem Blog.

Das VitraHaus

Ohne Zweifel fungiert das VitraHaus als Blickfang des VitraCampus’. Es dominiert in Gestalt und Größe die anderen Gebäude, das Vitra Design Museum und den Konferenzpavillon. Da es ein wenig abgerückt von diesen im Norden des Areals steht, tut es allerdings der ebenfalls imposanten Wirkung der eben genannten keinen Abbruch.
Neben Klassikern von George Nelson, Jean Prouvé oder Charles & Ray Eames finden sich auch neue und zeitgenössische Entwürfe von namhaften...

Das Vitra Design Museum

1989 gegründet hat sich das Vitra Design Museum, welches zusammen mit dem VitraHaus und anderen bedeutenden Bauwerken auf dem Vitra Campus in Weil am Rhein erbaut ist, zu einer der wichtigsten Kulturinstitutionen zur Erforschung und Vermittlung von Design und Architektur entwickelt. Wegweisende Design-Ideen und Konzepte werden hier in den Blickpunkt der Designliebhaber gerückt.
Schon die Architektur des Museumbaus ist beeindruckend. Kein geringerer als Frank Gehry, der kalifornische Meisterarchitekt, bekannt für seine...



Weiter lesen

Sie möchten mehr über Vitra und Bench erfahren?

Weitere interessante Texte und Informationen finden Sie in unserem Blog.

Designer im Portrait: Ronan & Erwan Bouroullec
Designer im Portrait: Ronan & Erwan Bouroullec

Designer im Portrait: Ronan & Erwan Bouroullec Mit 15 Jahren schon genau zu wissen, in welchem Beruf man später einmal arbeiten will – und diesen Plan dann auch zielgerichtet zu verfolgen – ist eher ungewöhnlich.… mehr

Review Maison et Objet 2018: Viele schöne bunte Sachen
Review Maison et Objet 2018: Viele schöne bunte Sachen

Review Maison et Objet 2018: Viele schöne bunte Sachen Als wir uns gedanklich auf den Pariser Möbelsalon vorbereiteten, konnten wir ja nicht ahnen, wie sehr die Designwoche uns begeistern sollte.… mehr

Designer im Portrait: Konstantin Grcic
Designer im Portrait: Konstantin Grcic

Designer im Portrait: Konstantin Grcic Es gibt Designer in der Möbelbranche, die haben ihr Ohr am Puls der Zeit, die reagieren auf Trends und die begeistern mit gefälligen Entwürfen.… mehr

Kollektion

Klicken Sie hier, um zu Aktualisieren

Bewertungen
Bewertungen
Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Produkt vor. Wieso schreiben Sie nicht die erste?
Bewertung schreiben
Kundenservice +49 241 991 261 0 i(Mo. - Fr. 8:30 - 18:00 Uhr)Kostenloser Versand in DE100 Jahre Möbelkompetenz