Repos Sessel & Ottoman

Design von Antonio Citterio

UVP
inkl. 19% MwSt.
Laden...
nur bei Vorkasse
Cosy 2 - rapsgelb Cosy2 dunkelblau Cosy2 electric blue Cosy2 kastanie Cosy2 papyrus Cosy2 petrol Cosy2 rostorange Cosy2 schilfgrün Cosy2 zartblau Cosy2 zartrosé Leder Kontrastnaht 66 nero Leder Kontrastnaht 67 asphalt Leder Kontrastnaht 68 chocolate Leder Kontrastnaht 69 kastanie Leder Kontrastnaht 70 rot Leder Kontrastnaht 71 sand Leder Kontrastnaht 72 snow
Aluminium poliert basic dark pulverbeschichtet
Miles & More
Eigenschaften

Marke Vitra

Der Lounge-Sessel Repos & Ottoman, entworfen von Antonio Citterio für Vitra, sind die perfekte Kombination, wenn es darum geht, abzuschalten und zu entspannen. Der Sessel ist drehbar und durch seine im Inneren versteckte Mechanik stufenlos verstellbar. So werden sie – egal in welcher Position - immer optimal gestützt. Der Repos & Ottoman wird in diversen Farben und verschiedenen Bezügen angeboten. Er bietet so eine moderne Alternative zum klassischen Lounge Chair von Charles & Ray Eames. Seit 2018 bietet Vitra den Repos & Ottoman in dieser Neuauflage mit einer leicht veränderten Mechanik an.
Lieferumfang
Material
Maße
Details
Kundenbewertung
Zu diesem Produkt existiert noch keine Kundenbewertung.
Sofort lieferbare Ausführungen

Von Antonio Citterio designt

Antonio Citterio

Geboren wurde Antonio Citterio 1950 in der norditalienischen Möbel-Stadt Meda. Kaum verwunderlich also, dass er, der Tradition seiner Heimat folgend, sich nach seinem Achitekturstudium dem Design von Einrichtungsgegenständen widmet - und das mit großem Erfolg. Zu seinen bekanntesten Entwürfen zählen der Grand Repos Sessel für Vitra, er entwirft aber auch Leuchten für Flos und ganze Badezimmer. Für seine Arbeit wurde er unter anderem mit dem prestigeträchtigen Compasso d'oro ausgezeichnet.

Kollektion

Vitra

Der Name Vitra ist heute zum Inbegriff modernen Industrie- und Produktdesigns geworden. Die Marke steht für exzellentes und außergewöhnliches Design namhafter Kreativer aus der ganzen Welt. In mehr als einem halben Jahrhundert hat sich Vitra zu einem der wichtigsten Design-Hersteller der Welt entwickelt, der der das moderne Design nachhaltig geprägt hat und immer wieder prägt. Hier bei design-bestseller.de können anspruchsvolle Kunden Vitra Möbel online kaufen und erleben.

Kürzlich angesehene Produkte

Über Repos Sessel & Ottoman von Vitra

Lounge
Als moderne Ausführung eines Clubsessels und Alternative zum Klassiker Lounge Chair haben Vitra und Antonio Citterio 2011 den Repos und Grand Repos entwickelt.
Der Grand Repos und Repos, mit und ohne Ottoman von Antonio Citterio offeriert besten Komfort in organischer Anmutung. Vitra produziert den Entwurf des Mailänder Designers mit allerhöchstem Anspruch und bringt eine neue Qualität von Bewegung und Bequemlichkeit in den Wohnraum. Der Sessel Repos fasziniert über die wohlgeformten weichen Proportionen, der extra großen Rückenlehne, die es in zwei Ausführungen gibt. Das 6 Zentimeter größere Rückenelement des Grand Repos spielt mit der Erscheinung eines klassischen Ohrensessels. Das expressive Kopfteil bietet eine seitliche Ablage und beschert ein behütetes Raumgefühl. Die zweite Repos Variante hat ein grade auslaufendes offenes Rückenelement, welches filigraner erscheint.


Die Technik hinter dem Komfort


Die hochwertige Polyurethan-Formschaum Polsterung ist mit gegurteten Kunststoffrahmen unterstützt. Für das Kopfteil des Sessels ist ein Feder Nackenkissen beiliegend. Vitra bietet Repos in einer großen Variationsvielfalt in der Ausführung an. Der Bezugstoff Vitra Cosy besteht aus 80% Schurwolle und 20% Polyamid. Für die Repos-Familie ist Cosy in zehn gedeckten Farbausführungen erhältlich. Die großflächigen Stoffelemente sind mit einer Kreuzstich Kontrastnaht umsäumt. Wohingegen die Leder-Ausführung mit einer Doppelstichnaht verarbeitet und in fünf warmen Farbtönen erhältlich ist.

DSW

Passend zu dem Repos und Grand Repos offeriert Vitra den Ottoman. Der Sessel und der Ottoman werden von einem edlen Viersternfuß getragen. Das Gestell wird aus einem Aluminium Druckguss gefertigt. Vitra bietet die drei verschiedenen Ausführungen Aluminium poliert, weiß oder schwarz pulverbeschichtet als Oberfläche an. Der Sessel ist drehbar gelagert, darüber hinaus bietet die Repos Familie eine weitere Besonderheit:
Eine ausgeklügelte Mechanik im Inneren des Sessels sorgt für eine unterstützende Gewichtsverlagerung. Diese versteckte Synchronmechanik passt sich automatisch an das Nutzergewicht an, sodass sich der Winkel von Sitz und Rückenlehne synchron zueinander verändert und in jeder Position stufenlos arretiert werden kann. Diese optimale Stützung des Rückens zeichnet den Sessel Repos aus. Die breiten Armlehnen und die im Lendenwirbelsäulenbereich körpergerecht geformte Rückenlehne bieten höchsten Sitzkomfort.


Der Ingenieur von Sitzkultur


In der über 25 Jahre andauernden Zusammenarbeit zwischen Vitra und Antonio Citterio
entstand ein breites Produktportfolio mit ein und derselben Handschrift. Zu Ihnen gehören unter anderem wegweisende Bürostuhlkonzepte. Diese langjährigen Erfahrungen im Bereich des dynamischen und ergonomischen Sitzens sind mit den Repos Sesseln für Ihre private Wohnwelt neu definiert worden. Eine technisch raffinierte Meisterleitung, welche in ihrem Erscheinungsbild darauf verzichtet, als diese erkennbar zu sein. Die Repos Familie ist die archetypische Verbindung von zeitloser Eleganz und herausragendem Sitzkomfort: Die formgewordene Sitzkultur für das Wohnzimmer.

FAQ

Alle weiteren Fragen finden Sie hier.


Weitere Produktinformationen zum Download:

Produktdatenblatt für den Repos Sessel.pdf


Sie möchten mehr erfahren?


Weitere interessante Texte und Informationen finden Sie in unserem Blog.




Das VitraHaus

Ohne Zweifel fungiert das VitraHaus als Blickfang des VitraCampus’. Es dominiert in Gestalt und Größe die anderen Gebäude, das Vitra Design Museum und den Konferenzpavillon. Da es ein wenig abgerückt von diesen im Norden des Areals steht, tut es allerdings der ebenfalls imposanten Wirkung der eben genannten keinen Abbruch.
Neben Klassikern von George Nelson, Jean Prouvé oder Charles & Ray Eames finden sich auch neue und zeitgenössische Entwürfe von namhaften...




Das Vitra Design Museum

1989 gegründet hat sich das Vitra Design Museum, welches zusammen mit dem VitraHaus und anderen bedeutenden Bauwerken auf dem Vitra Campus in Weil am Rhein erbaut ist, zu einer der wichtigsten Kulturinstitutionen zur Erforschung und Vermittlung von Design und Architektur entwickelt. Wegweisende Design-Ideen und Konzepte werden hier in den Blickpunkt der Designliebhaber gerückt.
Schon die Architektur des Museumbaus ist beeindruckend. Kein geringerer als Frank Gehry, der kalifornische Meisterarchitekt, bekannt für seine...


Lounge