Cena Tisch hyperelliptisch

Design von Birgit Gämmerler & Peter Gaebelein

UVP
inkl. 19% MwSt.
Laden...
nur bei Vorkasse
Eiche Esche Kirsche amerikan. Nussbaum europ. Nussbaum
Miles & More

Miles & More Prämienmeilen sammeln oder einlösen: Im Warenkorb finden Sie ein Feld zur Eingabe Ihrer Miles & More Servicekartenummer. Geben Sie diese ein, um in den weiteren Schritten des Bestellprozesses entweder die am Produkt angegebenen Prämienmeilen zu sammeln, oder mit ihren bereits gesammelten Prämienmeilen zu bezahlen. Bitte beachten Sie: Bei Käufen mit Rabattcodes können keine Prämienmeilen gesammelt werden. Bei der Einlösung gilt ein Minimum von 7.500 Prämienmeilen. Als Umrechnungskurs gilt 1 Euro = 330 Prämienmeilen. Mehr erfahren

Eigenschaften

Marke ZEITRAUM

Im Jahre 2004 kreierte Birgit Gämmerler zusammen mit Peter Gaebelein für den süddeutschen Hersteller Zeitraum den Cena Tisch, hier mit hyperelliptisch geformter Tischplatte , d.h. rechteckig mit stark abgerundeten Ecken. Das Design von Cena ist angelehnt an die robuste Optik historischer großen Tafeln und bringt dabei gleichzeitig die Formen der Moderne mit. Die Tischplatte mit abgeschrägten Kanten wirkt robust und filigran zugleich und erinnert an typisch skandinavischen Holzmöbel. Durch das nach innen versetzte massive Holzgestell können Stühle und Bänke bequem daran platziert werden ohne dass die Beinfreiheit eingeschränkt wird. Das massive Holz ist aufwändig gewachst und geölt worden, wodurch es eine besonders weiche und warme Haptik erhält. Die Hölzer für den besonderen Esstisch werden individuell für jeden Tisch ausgesucht und zusammengestellt. es handelt sich also immer um ein Einzelstück. Der Cena Esstisch ist in verschiedenen Größen, Formen und Hölzern erhältlich.
Lieferumfang
Material
Maße
Details
Kundenbewertung
Zu diesem Produkt existiert noch keine Kundenbewertung.
Sofort lieferbare Ausführungen

Kollektion

ZEITRAUM - Cena Tisch oval

ZEITRAUM Cena Tisch oval

ab 
ZEITRAUM - Cena Tisch rechteckig

ZEITRAUM Cena Tisch rechteckig

ab 
ZEITRAUM

Wenn ein Name Programm ist, dann sicherlich beim traditionsbewussten Hersteller Zeitraum aus der Alpenregion. Raum, der Möbel verinnerlicht und von ihnen nicht nur gefüllt, sondern wirklich erfüllt wird, ein fühlbares Ambiente, haptische und optische Ästhetik pur. Zeit, die keine Rolle zu spielen scheint, ausgeblendet über robuste Materialien und eine Philosophie der Erhaltung. Ein respektvoller Umgang mit Ressourcen als Voraussetzung, die in eine achtsame Haltung gegenüber dem Menschen, dem eigenen Ich mündet.

Kürzlich angesehene Produkte

Produkt dem Warenkorb hinzugefügt