Arcs Leuchtenschirm ohne Kabel Set

Design von Muller van Severen

UVP
inkl. 19% MwSt.
Laden...
nur bei Vorkasse
auburn red cobalt blue mirror sea green
Miles & More
Eigenschaften

Marke HAY

Der kunstvolle Arcs Lampenschirm des Designerduos Muller Van Severen für Hay ist ein ausgefallenes Designobjekt, das ohne Kabelset geliefert wird. Es besteht aus formschönen, aneinandergereihten Bögen und schafft dadurch ein räumliches Volumen, das mit Licht und Form spielt. Das Modell kann durch seine Konstruktion nicht nur als Pendelleuchte sondern auch als Stehlampe eingesetzt werden – ob auf Sideboards und Fensterbänken, auf Nachttischen oder abgehängt über Arbeits-, Kaffee oder Esstischen sowie in Fluren. Den vielseitigen Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt und mit einer individuellen Farbnote können Sie dieses charmante Designobjekt noch eindrucksvoller wirken lassen. Das diffuse Licht wirkt warm, spielt mit Schatten und Formen und strahlt nach oben sowie nach unten. Das künstlerische Modell aus robustem Stahlblech ist auch in einer verspiegelten Ausführung erhältlich. Die Kabelsätze für die Schirme finden Sie unter dem Reiter Zubehör – sie sind in zwei Ausführungen verfügbar – eine Tisch-/Bodenvariante mit einem Inline-Ein-/Aus-Wippschalter und eine Pendelvariante für Deckenlampen.
Lieferumfang
Material
Maße
Details
Kundenbewertung
Zu diesem Produkt existiert noch keine Kundenbewertung.
Sofort lieferbare Ausführungen

Von Muller van Severen designt

Muller van Severen

Das belgische Designstudio Muller Van Severen besteht aus den beiden Designer:innen Fien Muller und Hannes van Severen. Beide verstehen sich primär als Künstler:innen, die sich in ihrer Arbeit mit Möbeln und Gebrauchsgegenständen beschäftigen. Form, Funktion und Raumnutzung bilden die zentralen Schwerpunkte ihrer Arbeit, darüber hinaus zeichnen sich ihrer Möbel und Accessoires durch formale Strenge und ein auffälliges Farbspektrum aus. Ihre seriellen Designs werden von Valerie_objects und HAY realisiert.

HAY

Wie schafft es eine Designmarke, retro, klassisch und zugleich modern zu sein? Eine Antwort kann vermutlich nur das dänische Label Hay geben. 2002 von Rolf Hay gegründet, hat sich die Marke aus Horsens in nur einem Jahrzehnt zu einem Aushängeschild dänischen Designs entwickelt. Dabei geht Hay einen besonderen Weg, denn die für Hay tätigen Designer sorgen gezielt für eine Wiederbelebung des berühmten dänischen Möbeldesigns der 1950er- und 1960er-Jahre. Und damit schaffen sie in der Reminiszenz ihre ganz eigenen, modernen Klassiker.

Kürzlich angesehene Produkte