Persönliche Kundenberatung:
+49 241 991 261 0 (Mo. - Fr. 8:30 - 18:00 Uhr)
  • Vitra - Tripod Clock - 1
  • Vitra - Tripod Clock - 1

Tripod Clock Vitra

345 €
Inkl. 19% MwSt., inkl. Versandkosten

Kostenloser Versand*

4 - 6 Wochen

sammeln 1.035 M Geben Sie im Warenkorb Ihre Miles & More Servicekartenummer ein und sammeln Sie automatisch Meilen für jeden Einkauf bei Design-Bestseller.de. Weitere Informationen
einlösen 113.850 M Sie können dieses Produkt mit Ihren Miles & More Meilen kaufen. Geben Sie hierfür im Bestellprozess Ihre Miles & More Servicekartenummer ein. Eine kombinierte Meileneinlösung mit Zuzahlung ist auch möglich. Voraussetzung ist lediglich das Einlösen von mindestens 7.500 Prämienmeilen. Grundsätzlich gilt der Umrechnungskurs 1 Euro = 330 Prämienmeilen. Weitere Informationen
- +

nur 334,65 € bei Vorkasse mit 3% Skonto

  • Beschreibung
  • Kollektion
  • Bewertungen
Beschreibung

Material

Messing, Acrylglas

Maße

Breite/Höhe/Tiefe 10,8 x 16,7 x 8,4 cm

Artikelnummer

808739

Designer

George Nelson

Farbe

Messing

Beschreibung von Vitra Tripod Clock

Die Tripod Clock ist Teil einer Uhrenkollektion von Reproduktionen, die das Lebensgefühl der 50er Jahre wieder aufleben lassen. Entworfen wurde die skulpturale Tischuhr von George Nelson, der hiermit eine stilsichere Alternative zu gewöhnlichen Zeitmessern geschaffen hat.
Gefertigt wird die Tripod Clock aus Messing und Acrylglas und ist dabei mit einem hochwertigen Quarz-Uhrwerk ausgestattet.

Über Tripod Clock von Vitra

Vitra präsentiert sich Ihnen voller Freude mit der schönen Tischuhr namens Tripod Clock. Spannendes zum Produzenten: Die Schweizer Aktiengesellschaft Vitra darf sich weltweiter Bekanntheit als renommierter Hersteller von kreativen Produktideen aus der Welt des Designs erfreuen. Die Wanduhr Tripod Clock gründet auf einem rundum stimmigen Entwurf von George Nelson aus dem Jahre 1947 und überzeugt durch formvollendete Maße: BHT 108 x 167 x 84 mm. Wichtiges über den Designer: Der US-Amerikaner George Nelson (1908-1986) ist Designer und Architekt in einer Person. Nach dem Studium an der renommierten Yale University und an der American Academy in Rome wurde er zum wohl einflussreichsten Designtheoretiker seiner Nation. George Nelson und Vitra können bereits auf eine intensive Kooperation in Sachen Design zurück schauen. Die Tripod Clock von Vitra besteht aus Messing Acrylglas und ist mit einem hochwertigen Quarz-Uhrwerk sowie einer 1,5V Batterie ausgestattet.


Sie möchten mehr über Vitra erfahren?

Weitere interessante Texte und Informationen finden Sie in unserem Blog.

Das VitraHaus

Ohne Zweifel fungiert das VitraHaus als Blickfang des VitraCampus’. Es dominiert in Gestalt und Größe die anderen Gebäude, das Vitra Design Museum und den Konferenzpavillon. Da es ein wenig abgerückt von diesen im Norden des Areals steht, tut es allerdings der ebenfalls imposanten Wirkung der eben genannten keinen Abbruch.
Neben Klassikern von George Nelson, Jean Prouvé oder Charles & Ray Eames finden sich auch neue und zeitgenössische Entwürfe von namhaften...

Das Vitra Design Museum

1989 gegründet hat sich das Vitra Design Museum, welches zusammen mit dem VitraHaus und anderen bedeutenden Bauwerken auf dem Vitra Campus in Weil am Rhein erbaut ist, zu einer der wichtigsten Kulturinstitutionen zur Erforschung und Vermittlung von Design und Architektur entwickelt. Wegweisende Design-Ideen und Konzepte werden hier in den Blickpunkt der Designliebhaber gerückt.
Schon die Architektur des Museumbaus ist beeindruckend. Kein geringerer als Frank Gehry, der kalifornische Meisterarchitekt, bekannt für seine...



Weiter lesen

Sie möchten mehr über Vitra und Tripod Clock erfahren?

Weitere interessante Texte und Informationen finden Sie in unserem Blog.

Winterlektüre 2018/19 - Bücher für kalte Wintertage und warme Sofas
Winterlektüre 2018/19 - Bücher für kalte Wintertage und warme Sofas

Es kommt die Zeit für Design inspirierte Winterlektüre Baby es wird kalt.… mehr

Designer im Portrait: Ronan & Erwan Bouroullec
Designer im Portrait: Ronan & Erwan Bouroullec

Designer im Portrait: Ronan & Erwan Bouroullec Mit 15 Jahren schon genau zu wissen, in welchem Beruf man später einmal arbeiten will – und diesen Plan dann auch zielgerichtet zu verfolgen – ist eher ungewöhnlich.… mehr

Review Maison et Objet 2018: Viele schöne bunte Sachen
Review Maison et Objet 2018: Viele schöne bunte Sachen

Review Maison et Objet 2018: Viele schöne bunte Sachen Als wir uns gedanklich auf den Pariser Möbelsalon vorbereiteten, konnten wir ja nicht ahnen, wie sehr die Designwoche uns begeistern sollte.… mehr

Kollektion

Klicken Sie hier, um zu Aktualisieren

Bewertungen
Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Produkt vor. Wieso schreiben Sie nicht die erste?
Bewertung schreiben
Kundenservice +49 241 991 261 0 i(Mo. - Fr. 8:30 - 18:00 Uhr)Kostenloser Versand in DE100 Jahre Möbelkompetenz